LS

Zeit abzutauchen...

speedtakes

Zeit abzutauchen...

Der Countdown zu unserem Olympischen Wettkampf ist abgelaufen. Morgen geht es auch für uns Fünfkämpfer endlich los.

Bisher haben wir nur ein paar Tage in Rio selbst verbracht, da wir uns durch den späten Wettkampftermin auch während des Beginns der Olympischen Spiele noch intensiv vorbereiten und trainieren mussten. Dies ist uns in Curitiba, eine Flugstunde südlich von Rio, sehr gut gelungen: Feinschliff im Fechten, Vertrautheit mit dem Schießen bei Flutlicht und das letzte Quäntchen Schnelligkeit haben wir uns dort verschafft.
Zusätzliche Motivation haben wir vor dem Traininslager in Curitiba bereits durch die Teilnahme an der Eröffnungsfeier gewinnen können.  Als eine der Nominierten für den Posten des Fahnenträgers durfte ich dort sogar in der ersten Reihe einmarschieren. Der Weg durch die Katakomben ins Stadion beschehrt mir bei jedem Gedanken daran immer wieder Gänsehaut.
In der bisher kurzen Zeit hier in Rio musste ich zwar viel Zeit im Bus verbringen, konnte aber dennoch ausreichend das Olympische Dorf erkunden, dem Deutschen Haus einen Besuch abstatten und ein paar Deutsche Athleten live bei Ihren Wettkämpfen anfeuern.
Nun ist es höchste Zeit, dass auch wir zeigen, wofür wir in den letzten Jahren so viel Zeit und Energie investiert haben – ich verabschiede mich hiermit in den Wettkampftunnel...



Kontakt


Für alle weiteren Fragen oder Anregungen steht Ihnen mein Management unter den folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung

Address

tri:ceps. GmbH
Lösorter Str. 115
47137 Duisburg

behle@triceps-team.de

Autogramm

Für ein Autogramm senden Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag an:
Lena Schöneborn
c/o Förderverein des BVMF e.V.Autogramm
Hanns-Braun-Str./Adlerplatz
14053 Berlin

Phone

+49 (0) 0203 571 99-0
+49 170 4444666