LS

Unglaublich: Gold auch beim Weltcupfinale!!!

2016-Weltcupfinale

Unglaublich: Gold auch beim Weltcupfinale!!!

Die Abwesenheit meiner aktuell stärksten Konkurrentin Laura aus Litauen habe ich gleich genutzt: Beim Weltcupfinale in Sarasota/Florida ging ich als Siegerin der 36 Starterinnen hervor!!!

Das Format entsprach dem Ablaufplan für den Wettkampf in Rio im August: Ohne Vorläufe starteten die besten 36 aus den vergangenen Worldcups mit dem Fechten. Erst am nächsten Tag folgten die Bonusrunde und die weiteren Disziplinen.
Das Fechten lief gut für mich, auch wenn ich mich zwischendurch über kleine Fehler meinerseits noch ärgerte.
Tags darauf starteten wir mit dem Schwimmen, bei dem ich auf den 200 m nach enttäuschenden 2:22 min anschlug. Nach der Bonusrunde im Fechten erwarteten wir mit Spannung das Reiten, denn die Ergebnisse der Pferden beim Vorreiten waren trotz minimaler Sprunghöhe erschreckend schlecht.
Glücklicherweise erwischten wir Deutschen Mädels alle ein williges, vorsichtiges Tier und ich konnte mich über einen fehlerfreien Ritt auf "Personality" freuen.
Ohne Pause ging es für mich zum Combined, bei dem es bis zum Ende zwischen Sophia, Eva und mit spannend blieb. Besonders mein verpatztes drittes Schießen ließ uns drei Athletinnen wieder näher zusammenrücken. Als ich jedoch als erste aus dem letzten Schießen startete, wusste ich, dass mir der Sieg kaum zu nehmen war.
Zeit zum Ausruhen bleibt allerdings nicht viel: Am 22.05.2016 geht es bereits weiter mit den Weltmeisterschaften in Moskau!



Kontakt


Für alle weiteren Fragen oder Anregungen steht Ihnen mein Management unter den folgenden Kontaktdaten gerne zur Verfügung

Address

tri:ceps. GmbH
Lösorter Str. 115
47137 Duisburg

behle@triceps-team.de

Autogramm

Für ein Autogramm senden Sie bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag an:
Lena Schöneborn
c/o Förderverein des BVMF e.V.Autogramm
Hanns-Braun-Str./Adlerplatz
14053 Berlin

Phone

+49 (0) 0203 571 99-0
+49 170 4444666